hahn-film Naturfotos + Bildarchiv Zur Startseite
 
Sie befinden sich hier: Startseite | Fotogalerie | Amphibien, Reptilien, Geckos, Weichtiere | Blindschleichen | Bildübersicht

Die Blindschleiche Anguis fragilis hat eine schlangenähnliche Gestalt, ist eine Echsenart in der Familie der Schleichen Anguida, besitzt keine Extremitäten und ist ca. 45 cm lang. Sie bewohnt feuchte Biotope und Wälder, ist über fast ganz Europa, über N-Afrika und bis W-Sibirien verbreitet und ist von Schlangen durch ihre beweglichen Augenlider zu unterscheiden. Blindschleichen ernähren sich überwiegend von Regenwürmern und Nacktschnecken, daneben von Insekten und Spinnen. Mit ihren spitzen, nach hinten gebogenen Zähnen können sie glitschige Beutetiere festhalten.

Blindschleichen

Blindschleiche (Anguis fragilis).<br />
Bild-Nr.: 510-101
Blindschleiche (Anguis fragilis).
Bild-Nr.: 510-101
Blindschleiche (Anguis fragilis).<br />
Bild-Nr.: 510-102
Blindschleiche (Anguis fragilis).
Bild-Nr.: 510-102
Blindschleiche (Anguis fragilis).<br />
Bild-Nr.: 510-103
Blindschleiche (Anguis fragilis).
Bild-Nr.: 510-103
Blindschleiche (Anguis fragilis).<br />
Bild-Nr.: 510-104
Blindschleiche (Anguis fragilis).
Bild-Nr.: 510-104
Blindschleiche (Anguis fragilis).<br />
Bild-Nr.: 510-105
Blindschleiche (Anguis fragilis).
Bild-Nr.: 510-105
Blindschleiche (Anguis fragilis).<br />
Bild-Nr.: 510-106
Blindschleiche (Anguis fragilis).
Bild-Nr.: 510-106
Blindschleiche (Anguis fragilis).<br />
Bild-Nr.: 510-107
Blindschleiche (Anguis fragilis).
Bild-Nr.: 510-107